Ein Gruss zum Jahresausklang

 

Da tanzt man also gerade noch den Silvesterwalzer, pflegt seinen Neujahrs-Kater und gesteht sich ein, dass einige der guten Vorsätze wohl doch nicht so einfach umzusetzen sind, und - schwupps! – sind schon wieder 365 Tage rum. Der begnadete bayrische Comedian Günter Grünwald hat sich erst neulich darüber beklagt, dass die Zeit für ihn so schnell vergehe, dass er sich letztes Jahr beim Entsorgen seines Weihnachtsbaumes selbst im Hausflur entgegen gekommen sei - mit der neuen Tanne bereits wieder unter den Arm geklemmt.

 

Ganz ähnlich ergeht es derzeit auch uns Sportfreunden Attl.

Die Vorbereitungen zu unserem neuen Mammut-Projekt „168h- Chiemsee boahart!“ haben im Sommer diesen Jahres begonnen und laufen seitdem ohne Unterbrechung auf Hochtouren. Sponsoren finden, Kontakte knüpfen, Promotion betreiben. Und nicht zu vergessen: ständiges Training, hauptsächlich Laufen. Und dabei – das Wortspiel muss einfach sein – läuft einem die Zeit ja bekanntlich besonders schnell davon.

Zwischendurch noch der ein oder andere Halbmarathon hier, ein 24h-Lauf da, von Roberto Blanco, Stefan Dettl und saurem Lüngerl ganz zu Schweigen.

 

Rasant geht es auch im neuen Jahr weiter:

Mitte April findet der „Vienna City Marathon“ statt, und für viele von uns wird es der erste Wettkampf auf die volle Distanz von 42,195 Kilometer sein. Und zugleich auch die abschliessende Erprobung unserer Fitness, denn im Mai werden wir diese Strecke dann nicht nur einmal, sondern täglich zurücklegen. Sieben Mal hintereinander.

Unser Enthusiasmus ist ungebrochen, der Spass an unserer Arbeit riesig – auf ein paar ruhige Tage zum Ausspannen freuen wir uns aber dennoch erstmal ungemein.

 

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an all unsere treuen Begleiter auf Facebook und dieser Homepage. Wir rechnen auch nächstes Jahr wieder fest mit Eurem Besuch. Und eines können wir versprechen: es tut sich noch eine ganze Menge. Seid also gespannt!

In diesem Sinne wünschen wir Euch allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit, und einen guten Start ins Jahr 2014. Und dass es mit Euren guten Vorsätzen klappt – die unseren kennt Ihr ja!

 

 

Eure Sportfreunde

Simone, Markus, Roland, Stefan, Marco, Flo, Simon, und die beiden Martins. 

 

19. Oktober 2013: 6ter Simssee Halbmarathon

Die Sportfreunde Attl treten beim 6ten Simssee Halbmarathon geschlossen hinter die Startlinie, sind auf den Punkt topfit und erreichen nach 21,0975 Kilometern allesamt glänzende, neue individuelle Bestzeiten – die Ambitionen für das letzte grosse Laufevent der Saison sind wenig bescheiden. Die praktische Umsetzung aber funktioniert noch nicht einmal ansatzweise....

 

Was den Sportfreunden Attl so alles widerfahren ist, erfahrt ihr HIER


15. September 2013: Tegernsee Halbmarathon

Spontane Teilnahme unter erschwerten Voraussetzungen:

die Sportfreunde Simone, Martin, Marco, Roland und Markus gehen beim Tegernseer Halbmarathon an den Start.

Das wissen sie aber erst seit wenigen Tagen. Was ja nicht so schlimm wäre, wenn nicht die meisten von Ihnen in diesem Jahr noch gar nicht mit einem entsprechenden spezifischen Training begonnen hätten. Oder am Abend zuvor auf dem LaBrassBanda-Konzert in der Stiftung Attl gewesen wären. Oder einer von Ihnen nicht unmittelbar vorher an einem Junggesellenabschied teilnehmen würde.

 

Wie es den Fünfen am 15.September ergangen ist, erfahrt ihr HIER:

 

14.September 2013: Stefan Dettl und "LaBrassBanda" live in der Stiftung Attl

Eine neue Dimension bayrischer Blasmusik:

Stefan Dettl rockt mit seiner "LaBrassBanda" die Stiftung Attl. Ein furioser Konzert-Kracher, der nicht nach Kirmeszelt, sondern nach Stadion klingt. Dass die Sportfreunde mit dem Bühnen-Berserker aus Grassau schon bald ein bisschen mehr zu tun haben werden, wissen sie zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht....

 

Zum Bericht bitte HIER klicken!

 

Stefan Dettl LaBrassBanda in der Stiftung Attl

06.Juli 2013: 11ter Attler Lauf in der Stiftung Attl

... zum Bericht bitte HIER klicken! 


08.-09.Mai 2013: 24h-Lauf Olympiapark München

Nach 2011 und 2012 treten die Sportfreunde Attl zum nunmehr dritten Mal in Folge beim 24h-Lauf im Münchner Olympiapark an. Als Viererteam haben sie dabei jeweils souverän gesiegt. Und diesen Mal geht es um nichts weniger als den Hattrick. Ob ihnen das gelingt, könnt ihr HIER nachlesen. 


Termine / News 2017:

28.11.2017:

Sportfreunde Attl erhalten  Sozialpreis 2017 des

Landkreises Rosenheim

Archiv: