"Walkstoffe" sponsert Kilometergeld für "168h"-Projekt

Walkstoffe

 

Die Firma "Walkstoffe" in Rosenheim erklärt sich bereit, einen fixen Betrag für jeden Kilometer zu spenden, den wir während unseres 168h-Laufs rund um den Chiemsee zurücklegen werden. Dieser Erlös kommt - ebenso wie die Gelder anderer Sponsoren - selbstverständlich zu 100% der Stiftung Attl zugute.

Für die grossartige Unterstützung bedanken wir uns schon jetzt ganz herzlich!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Termine / News 2017:

28.11.2017:

Sportfreunde Attl erhalten  Sozialpreis 2017 des

Landkreises Rosenheim

Archiv: