Staffellauf der Stiftung Attl zum Start von "Chiemsee boahart!"

 

Als schöne Hommage an unser Vorhaben, als Staffel sieben Tage lang rund um den Chiemsee zu laufen, veranstalten vier Mitarbeiter bzw. Bewohner der Stiftung Attl nun selbst einen kleinen Staffellauf:


Am 24. Mai 2014, dem Starttag unseres "168h"-Laufs, werden unter anderem Stiftungs-Vorstand Franz Hartl und unser lieber Freund Michael Wagner von Attel aus nach Prien laufen (ca. 35 Kilometer), um uns dort kurz vor dem Startschuss feierlich unseren Staffelstab zu überreichen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Termine / News 2017:

28.11.2017:

Sportfreunde Attl erhalten  Sozialpreis 2017 des

Landkreises Rosenheim

Archiv: